Mietbedingungen-Kanu / Rad

Die Firma Ralf Hermann - DER VERLEIH - Brunshornweg 8, 21423 Winsen vermietet die in der Rechnung / Lieferschein / Mietvertrag aufgeführten Gegenstände an den Kunden für die Dauer seiner Veranstaltung. Jegliche Haftung seitens des Vermieters für Sach- und Personenschäden durch den Mietgebrauch ist ausgeschlossen. Für Ausrüstungsgegenstände und Wertsachen wird ebenfalls keine Haftung übernommen! Die Firma Ralf Hermann ist nur Vermieter von Gegenständen nicht aber Veranstalter!!

 

Der Kunde verpflichtet sich, die gemieteten Gegenstände und Anlagen schonend zu gebrauchen und in einem guten Zustand zu erhalten.  Schäden , die während der Mietzeit entstehen, auf eigene Kosten zu beseitigen, gleichgültig wodurch diese verursacht worden sind.  Schäden bzw. verlorene Gegenstände sind dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen.

 

Zum festgelegten Rückgabetermin hat der Kunde die Mietgegenstände in ordnungsgemässem und vollständigem Zustand zur Verfügung zu stellen. Fehlende oder beschädigte Gegenstände werden zum Wiederbeschaffungswert/Neuwert berechnet. Die für die Beseitigung von Schäden entstehenden Kosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt

 

Buchung

Eine Buchung kann telefonisch / mündlich, per E-Mail oder als Brief erfolgen. Eine Vorauszahlung / Anzahlung erheben wir derzeit nicht. Gerade bei Sammelbestellungen ist im Vorwege oftmals schwer abzusehen, wie viele Personen tatsächlich teilnehmen. Hier besteht die Möglichkeit, sofern unser Kalender dies zulässt, erst einmal eine Anzahl von... bis... verbindlich zu reservieren. Nur auf ausdrücklichen Wunsch erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Wir betrachten Buchungen auch ohne Bestätigung als verbindlich.

 

Bezahlung

Zum vereinbarten Buchungstermin erstellen wir einen Mietvertrag, in dem sämtliche Mietgegenstände mit Preisen aufgeführt sind. Dieser Mietvertrag dient gleichzeitig als Rechnung. Die Bezahlung erfolgt in der Regel an der Einsatzstelle in bar vor Antritt der Fahrt!

 

Rückgabe von Mietgegenständen

Sofern nicht anders vereinbart erfolgt die Rückgabe der Mietgegenstände bis spätestens 20:00 Uhr des Miettages.

Bei verspäteter Rückgabe wird der Mietpreis erneut zur Zahlung fällig.

 

Bergung oder Außerplanmäßige Rückgabe

Sofern Mietgegenstände oder Ausrüstung  durch uns außerplanmäßig , d. H. nicht an den vereinbarten Rückgabeorten, geborgen oder abgeholt werden müssen, wird dies in Rechnung gestellt. Fahrtkosten werden mit mindestens € 65,00 je Fahrzeug und Lohnkosten mit € 59,50 je angefangene Stunde und Mietarbeiter berechnet!

 

Stornierungen

Wie schon gesagt, Buchungen, egal in welcher Form, sind verbindlich. Nun kann es aber immer mal vorkommen, dass Termine aus wichtigem Grund nicht wahrgenommen werden können. Gerade bei Sammelbestellungen ändert sich die Personenzahl oft noch kurz vor der Veranstaltung. Eine Stornierung / Veränderung der Teilnehmerzahl ist in solchen Fällen kein Problem und verursacht, wenn sie rechtzeitig (bis zum Vorabend der Veranstaltung) erfolgt, auch keine Kosten.

Bereits gelieferte Mietgegenstände werden allerdings bei Nichtabnahme zu 100% berechnet!

 

Bei extremen Regenfällen am Tag der Tour ist eine Stornierung oder wenn möglich eine Umbuchung ebenfalls kostenlos. Sie sollten sich als Kunde jedoch darüber im Klaren sein, dass Kanufahren / Fahrradfahren kein reiner Schönwettersport ist, der nur bei Sonnenschein und 25°C funktioniert. Somit sind Stornierungen, die nur erfolgen, weil die Sonne nicht scheint oder es ein bisschen windig ist, oder der Internetwetterbericht am Montag für das darauffolgende Wochenende nicht so tolles Wetter vorhersagt, kostenpflichtig!

Im Allgemeinen werden Stornierungen unsererseits unkompliziert behandelt - man trifft sich ja immer zwei mal im Leben.

 

Alkohol

Alkohol ist immer wieder Thema in der Kanu- und Fahrradvermietung. Hierzu sei gesagt -  es gibt gesetzliche Regelungen was Alkohol im Straßenverkehr und im öffentlichen Raum angeht und diese sollten unbedingt eingehalten werden! 

Wir können den Konsum alkoholischer Getränke i. d. R. niemandem Verbieten. Sofern wir zu Mietbeginn allerdings davon Kenntnis haben , nehmen wir von einer Vermietung Abstand! 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin,  das Auffälligkeiten von Mietern im Zusammenhang mit Alkohol von uns gegebenenfalls auch zur Anzeige gebracht werden!

 

Eine schöne Zeit wünscht Ihnen Ihr Team von Ralf Hermann Der Verleih