Tourenvorschläge

Die Tourenvorschläge sollen Ihnen einen kleinen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten geben.

 

So sind nicht nur die aufgezeigten Kanutouren möglich, sondern auch Kombinationen, wie z. B. Kanu und Fahrrad, Wandern und Fahrrad (entweder mit unseren Mietfahrrädern oder auch mit eigenen Rädern), die wir gerne für Sie mit unseren Fahrzeugen transportieren. 

 

Auch Touren an die Aller, die Trave oder die Alster haben wir bereits begleitet. Sprechen Sie uns gerne an!


Auf der Luhe

Die Luhe ist einer der schönsten Heideflüsse. Hier findet sich für jeden das Richtige - ob Tagesausflug oder Nachmittagstour.


Die Strecken sind anfängergeeignet und auch mit Kindern problemlos zu fahren. An den Anlegestellen findet sich immer die Möglichkeit, eine gemütlichen Rast einzulegen oder bei entsprechendem Wetter zu baden.


Einstiegsstellen befinden sich in Wetzen, Luhmühlen, Gut Schneede oder in Garstedt. Garstedt ist auch ein beliebter Endpunkt bei Kurztouren. Weitere Endpunkte sind Bahlburg, Luhdorf, Roydorf und Winsen (Luhe).


Die beliebtesten Touren sind:

Luhmühlen - Garstedt (Köhlerhütte): Dauer ca. 3 Stunden

Luhmühlen - Bahlburg: Dauer ca. 3,5 Stunden

Download
Die Infokarte der Luhe*...
...gibt einen Überblick über den Flussverlauf und die einzelnen Einstiegs- und Ausstiegsstellen dieses Flusses.
Infokarte der Luhe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'000.6 KB

* bereitgestellt vom Landkreis Lüneburg.

Auf der Luhe gelten gesonderte Befahrungsregeln:


Auf der Ilmenau

Auch die Ilmenau gehört zu den schönen Heideflüssen. Ob Kurztour oder Tagesausflug - hier kommt jeder auf seine Kosten. Sogar Touren über 2 Tage sind möglich.


Die Strecken sind für Anfänger geeignet und auch mit Kindern problemlos zu fahren. Ein großer Vorteil der Ilmenau ist die Möglichkeit, fast überall auch mit der Bahn anreisen zu können.


Einstiegsstellen befinden sich in Bad Bevensen, Kloster Medingen, Wichmannsburg, Bienenbüttel, Grünhagen, Deutsch Evern oder auch Rote Schleuse. Ein beliebter Endpunkt ist der Ausstieg in Lüneburg gegenüber von Schröders Garten.


Zu den beliebtesten Touren zählt:

Bienenbüttel - Lüneburg (Schröders Garten): Dauer ca. 4 Stunden

Download
Die Infokarte der Ilmenau*...
gibt einen Überblick über den Flussverlauf und die einzelnen Einstiegs- und Aufstiegsstellen dieses Flusses.
Infokarte der Ilmenau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 457.2 KB

* bereitgestellt vom Landkreis Lüneburg.


Barumer See - Reihersee - Neetze

Vom Barumer See aus befahren Sie die Neetze bis zum Reihersee und zurück - Vorteil: Sie müssen keinen PKW zum Endpunkt bringen, da Start und Ziel eins ist.


Überhaupt ist auch die Neetze landschaftlich sehr reizvoll. Sie ist befahrbar ab Fischhausen am Elbeseitenkanal und führt durch den Reihersee in den Barumer See. Von hier geht es durch die Elbmarsch in Richtung Oldershausen und weiter bis nach Fahrenholz. Hier mündet die Neetze in die Ilmenau.


Beliebte Touren sind die folgenden:

Barumer See - Reihersee und zurück: Dauer ca. 3 Stunden

Barumer See - Fahrenholz: Dauer ca. 4 Stunden